Kontakt:

amei unrath-ruof

atelier für

aktuelle  keramikkunst

hohengehren

friedrich-greiner-str. 6

D - 73666 baltmannsweiler

 

fon +49(0)160 – 31 15 705

e-mail:

info@art-ceramic.net

 

Öffnungszeit:

Geöffnet nach Vereinbarung

Fon +49 (0)160 - 31 15 705

Was mir wichtig ist

Konzentration und sensible Wahrnehmung sind für mich wichtige Impulse und sowohl in Asien als auch in unserem mitteleuropäischen Raum kulturprägend. Im Umgang mit Keramik und Porzellan werden diese Eigenschaften geradezu herausgefordert.

 

Als formbare Materie zeigt sich Ton oftmals entsprechend der menschlichen Natur und ist daher faszinierend beweglich und vielschichtig, aber auch eigensinnig, widerspenstig und widersprüchlich. Geduld und Strapazierfähigkeit werden erprobt im Umgang mit atmosphärischen Einflüssen im Brand. "Durch's Feuer gegangen" sind unsere Werkstücke – und in diesem Begriff liegen alle Möglichkeiten für philosophische Deutungen.

 

Elementare Prozesse prägen grundsätzlich jede keramische Arbeit und auch im menschlichen Dasein sind sie nicht wegzudenken. Zumindest bei Keramik und Porzellan ist das Wesentliche nicht unsichtbar, sondern deutlich an Form, Struktur und Oberfläche zu erkennen. Diese schlichte und oftmals herbe Material- und Formensprache kann für uns eine Herausforderung sein, Hintergründiges wahrzunehmen und sorgfältig mit den gegebenen Möglichkeiten umzugehen. Wenn es uns dann gelingt, die Erde zu bebauen, sie zu formen, zum blühen zu bringen oder zum klingen, wie die Musik – dann haben wir einen “guten Ton“ getroffen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

Keramik und Porzellan - handgefertigte Einzelstücke
© Amei Unrath-Ruof